biografie

__IMG_9356 2_miniGabriel Wernick wurde im Jahre 1992 in der wunderschönen Stadt Hackensack, New Jersey zur Welt gebracht. Seine Kindheit verbrachte er in Suffern, New York, bis er sich im Jahre 2011 an der Northwestern University in Evanston, IL immatrikulierte. Interessant war dieser Zeitraum nicht.

Lange lange — LANGE Reise nach Hamburg

Gabe ist zurzeit Senior an der Northwestern University, an der er Musik und Deutsch als Hauptfächer studiert. Er ist Sänger, und er interessiert sich besonders  für klassische Musik mit Schwerpunkt Oper und Lieder. Aus diesem Grund wählte er die Lieder von Friedrich Wilhelm Grund in Hamburg als Thema für dieses Projekt. Es ist sein Ziel, durch seineForschung in Hamburg die romantische Liedergattung besser verstehen zu können.

In seiner Freizeit jongliert Gabriel, spielt mit seinem Yo-Yo, spielt Saxophone, und verbrat er viel Zeit auf Youtube. Im fünften und sechsten Semester studierte er ein Jahr in Wien, wo er die Zauberkraft der Sachertorte entdeckte und eine „scheene Ausproche“ lernte. Sein Lebensziel ist die Welt durch Reisen, Musik und Sprachen zu entdecken. In der Zukunft möchte er ein Opernsänger, ein Musikforscher, oder ein Straßenkünstler werden – was auch immer zuerst eintrifft.