Forschungslücke

Oftmals werden Stadtgebiete im Bezug auf ihre Bewohner untersucht aber die Ergebnisse lassen sich nur begrenzt erklären. Im weiteren konzentrieren sich Landesweite Studien zur räumlichen Integration konzentrieren an die Qualität der  Lebensbedingungen und oft beleuchten diese Studien nur spezifische Migrantengruppen und lassen andere Gruppen aus. Meine Untersuchung trägt zu diesem Forschungsbereich bei. In meinem Forschungsprojekt beschäftige ich mich mit der räumliche Anordnung der jüdischen Minderheit Hamburgs. Die deutsche Staatsbürgerschaft zu erhalten ist nicht mit Schwierigkeiten verbunden, aber die Integration in die deutsche Gesellschaft ist eine größere Herausforderung.1


  1. Ruth Ellen Gruber, Virtually Jewish: reinventing Jewish culture in Europe, (Berkley: University of California Press, 2002); Paul Bookbinder, “Reborn Jews: A New Jewish Community in Germany,” Journal of The Historical Society 8, no. 4 (December 2008). Der Artikel handelt von der Einrichtung eine neue jüdische Gemeinde in Deutschland. Der Autor gibt sein Perspektive an, wie die Juden in Deutschland haben sich wiedergeboren.